Vorherige Seite

Fernerziehungen per Webcam, Email/Brief, Telefon/SMS/Chat

Wie bereits ausführlich geschildert, distanziere ich mich von seelenloser Fließband-Erotik und bringe mich in alle meine Sessions stets persönlich ein, nach vorheriger mentaler Einstimmung in Ihre individuelle Fantasie. Sie vergüten für interaktive Fernerziehungen meine Zeit pro voller Viertelstunde (derzeit wochentags- und tageszeitenunabhängig) mit 55€, wobei für Webcam-Erziehungen eine Mindestbuchungszeit von 45min (d.h. ein Mindestpreis von 165€) und für Telefon/SMS/Chat-Erziehung eine Mindestbuchungszeit von 30min (d.h. ein Mindestpreis von 110€) angesetzt wird. Für ausführliche Emails, handgeschriebene Briefe oder gemäß Ihrer Inputs von mir verfaßte erotische/bizarre Texte fallen bei max. 90min Schreibzeit 135€ an.

Individuelle Fotos

Für Fotoshootings berechnet sich das Honorar für mich und den Fotografen gemeinsam mit 220€/Std. Für ein Einzelmotiv sind 45min anzusetzen (165€), für eine kleine Fotoserie zwei Stunden (440€). Soll ein Fotobuch erstellt werden, stehen verschiedene Qualitäten (Papier/Druck/Einband) zu unterschiedlichen Preisen zur Verfügung.

Persönliche Präsente

Wenn Sie möchten, dass ich ein vorab zugesandtes Präsent persönlich markiere (z.B. ein Schnuffeltuch mit meinem NS tränke; oder einen Slip beim Masturbieren trage etc.) fallen je 55€ zzgl. Porto an. Teurer wird es, falls es um längere Tragezeiten geht - dann bitte individuell erfragen. Auch wenn ich vorher den Artikel eigens selbst beschaffen muß, ist neben dem Einkaufspreis ggf. der Organisationsaufwand mit zu vergüten. Sollen an entsprechende Fetisch-Liebhaber körpereigene Ausscheidungen (NS,KV,Blut) oder gebrauchte Hygieneartikel (Tampons, Windeln etc.) verschickt werden, ist hingegen wiederum mit 55€ zzgl. Porto pro Versand zu rechnen. Es empfiehlt sich, im Zusammenhang mit einem individuellen Versand auch eine thematisch passende Fernerziehung zu buchen.


© copyright 2005-2017 domina-frankfurt.net