VorliebenMelkmaschinen

Venus 2000 (& ähnlich aufgebaute Männer-Melkmaschinen)

Jedes Studio, was etwas auf sich hält, dürfte wohl inzwischen mindestens eine Venus2000 im Maschinensex-Sortiment besitzen. Ich habe mir inzwischen mehrere Sexmaschinen, darunter einige Melkmaschinen, besorgt und stelle nun auf dieser Seite die Venus2000 und geeignetes Zubehör vor und gehe auch auf nach ähnlichem Prinzip wirkende Alternativen ein.

Wirkungsprinzip & Einsatzbereiche der Venus2000

Die Venus2000 ist vermutlich die bekannteste Erotik-Melkmaschine für den Mann.

Zwischen einem Plexiglas-Zylinder, dem sogenannten "Receiver", und einem dem Penis umgebenden Gummischlauch, dem sogenannten "Liner", entstehen in Intervalltaktung Überdruck und Unterdruck, so dass sich der Schlauch mit entsprechender Frequenz zusammenzieht und wieder weitet: so wird der Penis ähnlich rhythmisch von dem Liner stimuliert, wie es bei einer herkömmlichen Kuh-Melkmaschine mit einer Euter-Zitze passieren würde. Durch die rhythmische Massage der Zitzen wird bei der Kuh der Milchfluß provoziert, beim Mann entsprechend durch Massage des Penis der Samenerguss herbeigeführt.

Die Geschwindigkeit ist einstellbar - typischerweise wird die Domina die Stimulation langsam beginnen und beständig steigern. Auch Hubhöhe und Ansatzhöhe sind variabel, so dass diese den jeweiligen körperlichen Gegebenheiten individuell angepasst werden können. So kann der Sklave von der Herrin "abgemolken" werden, dem Patienten oder Pet wird im Rollenspiel von der (Tier)ärztin eine Samenprobe genommen, die Dämonin Lilith raubt dem Schläfer den Samen etc. - oder es geht einfach um Genuß und Lust für einen Autoerotiker, Maschinensex-Liebhaber oder passiven Genießer, der die Venus2000 als Wichsmaschine benutzt zur höchsten Wonne.

In einem Tease & Denial kann es auch um Versagen von Lust durch gemein-sadistisches Abstoppen im "richtigen falschen Moment" gehen.

Venus2000 und/oder Handjob?

Die Diskussion, ob diese erotische Melkmaschine die traditionelle Handentspannung in BDSM-Studios ersetzen kann oder ersetzen sollte, finde ich müßig. Die Venus2000 bzw. auch andere Melkmaschinen sind einfach jeweils ein Erlebnis für sich - und nachdem ich die Reaktionen meiner männlichen Gäste darauf gesehen habe, bin ich neidisch, dass ich diese Toys (anders als nahezu alle anderen Gerätschaften meines Studios) leider nicht selbst ausprobieren kann, da meine weibliche Anatomie dies nicht zuläßt.

Wenn Sie es wünschen, können wir übrigens auch die Venus-Wirkung mit einer Hand-Massage kombinieren. Dazu sind kleinere Aufsätze verfügbar, die es ermöglichen, dass ich Ihnen zugleich die Eichel manuell bearbeite, während der Penisschaft vollautomatisch von der Venus massiert wird.

Estim-Liner & Noppen-Liner

Passend zu den Zylindern der Venus2000 gibt es von Fremdanbietern auch extravagante Liner, z.B. aus elektrisch leitfähigem Gummi, so dass zeitgleich mit dem Venus-Effekt auch eine Elektrostimulation mit beispielsweise einem Erostek-Gerät möglich ist. Dabei wird der Receiver dann zur uni- oder bipolaren Elektrode.

Auch genoppte Strukturen werden bei Linern angeboten, um den mechanischen Stimulationsreiz zu erhöhen.

Die Halteschiene an der Luststation

Besonders komfortabel läßt sich die Venus2000 an der Halteschiene meiner Luststation von Stylefetisch benutzen. Egal, ob Sie auf dem Bondagebock oder im Segufix-Bett oder im Frogsuit liegen, auf Gynstuhl oder Sybian sitzen - die Schiene läßt sich im passenden Winkel aufbauen (ggf. zeitgleich mit einer Fickmaschine) und gibt dann dem Venus-Zylinder Führung. Oft funktioniert das Auf und Ab dann völlig ohne Handkontrolle, zumindest aber wird diese drastisch vereinfacht. Falls ich manuell assistieren muss, genügt oft ein leichtes Anstupsen mit dem Finger …

Venus2000 und/oder Seriouskit Milker

Wer sich für die Venus2000 interessiert, findet wohlmöglich auch den Seriouskit Milker spannend. Über die Gemeinsamkeiten und Unterschiede beider Melkmaschinen, sowie über Möglichkeiten der Kombination habe ich hier einige Erkenntnisse aufgelistet:

Der Tremblr

Fast identisch im Aufbau zur Venus2000 ist der im handlichen Tragekoffer verpackte Tremblr. Meine Kunden berichten aber, dass trotz gleicher Funktionsweise das Gefühl etwas anders ist - der Tremblr packt fester zu, paßt aber leider nicht auf meine schöne Luststations-Halterung. Wenn Sie neugierig sind, was Ihnen besser gefällt, sollten Sie es einfach ausprobieren …

Solonutzung, Rent-a-Toy und Ankauf/Verkauf

Wenn Sie -allein oder mit Partner/in- die Venus2000, den Tremblr, den Seriouskit Milker oder auch eine andere Sexmaschine testen möchten, ohne daß ich dabei aktiv mitwirke (z.B. weil Sie nicht exhibitionistisch veranlagt sind und Sie lieber ungestört sein möchten), ist dies im Rahmen einer Solonutzungs-Buchung möglich: ich lasse Sie gerne, nachdem ich Ihnen die Funktionsweise der Melkmaschine(n) erklärt habe, damit allein, so dass Sie ungestört mit meiner Technik masturbieren (bzw. als Paar einander bespielen) können.

Auch ist über Rent-a-toy ein Versand-Verleih oder eine Leih-Abholung der gut verschickbarenToys möglich. Bei guter Zeitabstimmung können Sie auch den Seriouskit Rubber Pulsation Vacuum Suit ebenfalls leihen/testen. Beachten Sie aber bitte die entsprechend hohen Kautionen.

Auch beim An- und Verkauf von neuen und gebrauchten Sexmaschinen bin ich Ihnen gerne als Vermittlerin behilflich.


© copyright 2005-2018 domina-frankfurt.net