Escort

Domina Sara in Berlin

Ich habe 2002-2004 in Berlin gewohnt, und es zieht mich immer wieder dorthin zurück. Insofern sind auch mehrmals pro Jahr Escort-Termine für SM-Sessions in der deutschen Bundeshauptstadt mit mir ganz problemlos möglich. Entweder, weil ich sowieso "mal wieder" da bin, oder weil ich gerne Ihre Escort-Anfrage als Anlaß nehme, eine Berlinreise zu Freund/inn/en einzuplanen und/oder das Berliner Kultur- und Subkultur-Programm auf für mich interessante Events zu durchforsten und das dann entsprechend zu kombinieren. In solchen Fällen zahlen Sie nicht die sonst für Frankfurt-Berlin doch recht teuren regulären Anreisevergütungen, sondern beteiligen sich nur anteilig nach individueller Absprache.

Wo können wir uns in Berlin zum Spielen treffen?

Öffentliche Clubs

Berlin hat als "Hauptstadt der Toleranz" etliche Clubs, in denen Sex/SM möglich ist. Am berühmtesten ist wohl der legendäre Kitkat-Club. Aber auch in vielen anderen Berliner Locations kann sowohl getanzt als auch gespielt werden. Dies bietet eine grandiose Plattform für ein Spiel vor Zuschauern. Alternativ ist es oft aber auch möglich, sich zu zweit in ein Separée zurückzuziehen, wenn man doch die fremden Blicke scheut. Viele der Clubs haben verschiedene Veranstaltungsreihen, die sich dann an unterschiedliches Zielpublikum richten oder für einen bestimmten Abend ein Motto vorgeben.

Gern escortiere ich Sie in die meisten der Berliner Sex/SM-Locations, mit nur wenigen Ausnahmen: einige Veranstaltungsorte oder konkreten Events sind für mich persönlich so stark aufgrund meiner eigenen Berliner SM-Zeit besetzt (ich hatte in Berlin mein eigenes SM-Coming-Out), daß ich dort weiterhin ausschließlich rein privat sein möchte. Dort werde ich mich nicht von Ihnen buchen lassen, und falls wir uns durch Zufall trotzdem dort begegnen, werde ich Sie wohl zwar freundlich grüßen, aber darüberhinaus meine Zeit genauso "flatternd" verbringen, wie ich es bei privaten Szene-Events nunmal selbst am meisten mag.

Mietstudios & SM-Apartments

Fast in jedem SM-Studio ist es auch möglich, Spielräume stundenweise anzumieten: Sofern Sie also in einem Berliner Studio das Equipment bereits kennen und schätzen und dort mit mir eine Session erleben möchten, lassen Sie es mich einfach wissen.

Auch in die Klinik- und Keller-Räumen eines befreundeten Gay Masters miete ich uns gerne ein.

Desweiteren gibt es in Berlin das "Café Pssst", ein Kontaktanbahnungscafé mit benachbartem Stundenhotel, welches durch die politisch engagierte Besitzerin Felicitas und einen aufsehenerregenden Musterprozess sehr bekannt geworden ist. Wenn's also nicht die volle SM-Ausstattung sein muss, wäre das vielleicht auch eine Option.

Auch "Rob Berlin", ein schwuler Shop, dessen Betreiber ich persönlich kenne (bei ihnen hatte ich vor Jahren mal auf einem CSD meinen ersten Sling gekauft und ihn mir dann von ihnen in meiner Wohnung in damals Berlin-Neukölln aufhängen lassen), hat schöne SM-Apartments zu vermieten. Bei rechtzeitiger Reservierung wäre das auch eine tolle Option, dort gefällt es mir sogar besser als in allen mir bislang in Berlin bekannten SM-Studios.

Private Räume oder Hotels

Selbstverständlich kann ich auch gerne zu Ihnen nach Hause kommen, oder Sie mieten für uns ein Ferienapartment oder Hotelzimmer an. Das geht natürlich nur, wenn unser Play keine Lautstärke erfordert, die dort unangemessen wäre.

Tiergarten etc.

Gleichermaßen spiele ich mit Ihnen ggf. in Berlin auch in den bekannten Cruising-Areas der Stadtparks (z.B. Berliner Tiergarten), wo nicht davon auszugehen ist, daß jemand Ärgernis an unserem Tun nehmen kann. Tatsächlich fühle ich mich damit nirgendwo so frei wie in Berlin, da ich dort die Mentalität der Leute in bestimmten Stadtteilen besser einschätzen kann als in vielen anderen deutschen Städten. Wie auch im Hinblick auf Privatwohnungen und Hotels kommt es aber auch beim Outdoor-Play stark darauf an, ob das gewünschte Spielszenario dafür auch meiner Meinung nach wirklich geeignet ist. Ein derartiges Play bedarf in jedem Fall zwingend eines vorhergehenden Plauderdates zur Abstimmung.

Outdoor-Gelände in und außerhalb Berlins

In einem Club in der Nähe von Berlin-Ostkreuz habe ich eine tolle Outdoor-Playparty erlebt und könnte mir vorstellen, daß der Club mit dem Freigelände ebenfalls zu bezahlbaren Preisen anzumieten ist. Das wäre im Zweifelsfall sicherer, als wirklich "frei draußen" zu spielen. Wenn Sie es wünschen, kläre ich die Mietbedingungen dort einmal ab.

Ca. 90min außerhalb von Berlin kenne ich ein SM-Paar, das einen alten Bauernhof angemietet hat und teilweise auch im Hinblick auf SM-Sessions die Scheunen renoviert hat. Auf alle Fälle gehören auch ein nicht von draußen einsehbarer Innenhof und eine große Gartenfläche mit dazu -> auch hier könnte man ggf. ein Treffen arrangieren.


© copyright 2005-2017 domina-frankfurt.net