eTermin-Services: Buchungsvorgang & -konditionen

Wenn Sie eine der angebotenen Termin-Optionen in meinem eTermin-Buchungskalender wählen und innerhalb von 15min durch Paypal-Zahlung bestätigen, erhalten Sie für den gewünschten Zeitslot automatisch einen Link zur Videochat-Software "Zoom". Sofern Sie mir in den Bemerkungen keinen Hinweis hinterlassen haben, dass Sie lieber eine andere Chat-Software nutzen oder einfach nur ganz klassisch telefonieren möchten, werden wir dieses Tool dann auch nutzen.

Auf Wunsch (in Form von Hinweis in den "Bemerkungen") teile ich Ihnen auch meine Telefonnummer mit (Anruf oder Whatsapp) oder stelle eine Facetime-, Facebook- oder Skype-Verbindung mit Ihnen her. Den Zoom-Link erhalten Sie systemseitig dann trotzdem, können ihn dann aber getrost ignorieren.

Im Monat April 2020 befinde ich mich in einer Testphase der neuen Software. Dank vorübergehender Homeoffice bin ich temporär etwas flexibler - da bietet es sich an, das neue System auszuprobieren.

Im eTermin-Kalender biete ich Ihnen momentan tagtäglich Zeitslots von nachmittags 16:00 - nachts 3:00 an. Ich setze einen Terminvorlauf von mindestens 3 Stunden voraus und habe daher das System entsprechend eingestellt, dass Ihnen nur entsprechende Zeitslots angeboten werden.

Bei Buchungen am selben Tag mit dieser Mindest-Vorlaufsfrist fällt während der Testphase nicht der sonst bei mir übliche Spontanbuchungszuschlag an!

Abweichend von meiner sonstigen Stornoregel, die weiterhin für alle per Kontaktformular oder per Email-Kontakt persönlich abgestimmten Realdates oder Telefon/Chat-Termine gelten, gelten für per eTermin automatisiert gebuchten Zeitslots die Stornobedingungen:

Ein eTermin kann bis zu 36 Stunden im Vorfeld noch Ihrerseits unverbindlich über eTermin storniert werden, sie erhalten dann eine automatische Rückerstattung Ihrer Zahlung.

Sollten Sie andernfalls Ihrerseits einen gebuchten Termin nicht wahrnehmen können, werden bei Plauderades 60% der Kosten und bei Kinky Talks und Sessions jeweils 40% als Stornogebühren meinerseits einbehalten. Über den Differenzbetrag erstelle ich Ihnen einen Gutschein, den Sie auf eine neue Terminbuchung anwenden können.

Sollte ich meinerseits einen Termin nicht wahrnehmen können, erlaube ich mir in der Testphase (kompletter April 2020), diesen noch bis zu 3 Stunden vor dem Termin meinerseits unverbindlich abzusagen und mit Ihnen formlos über Email einen neuen Termin abzustimmen oder aber Ihnen einen Gutschein zu erstellen oder eine vollständige Rückerstattung manuell einzuleiten - je nachdem, wie es für Sie am besten paßt.

Muss ich einen Termin mit einem kürzeren Vorlauf stornieren oder habe (z.B. weil ich das System noch nicht beherrsche) einen Termin völlig übersehen und bin somit nicht zur verabredeten Zeit im Chat oder telefonisch erreichbar, dann zahle ich Ihnen während der Testphase noch zusätzlich zur vollständigen Rückerstattung zusätzliche 15€ (= mein Lehrgeld, Ihre Stornovergütung) aus bzw. schreibe Ihnen diesen Betrag wahlweise für eine spätere formlose oder automatisierte Buchung bei mir gut.



© copyright 2005-2020 domina-frankfurt.net