SessionberichteRollenspiele

Erotische Friseusenspiele - aktiv und passiv

Auf Lady Sara bin ich über ihre Homepage aufmerksam geworden. Eine breite Palette von Spielen wird dort angeboten inklusive Friseurspiele.

Kurz entschlossen vereinbarte ich einen Termin, da ich immer wieder gerne “Friseuse“ (oder „Friseurin“, wie man den Beruf heute nennt) aktiv und passiv spiele. Mein Drehbuch sah eine Kombination aus BDSM und Friseurspielen vor.

Lady Sara hat mir auf den ersten Blick ganz ausgezeichnet gefallen, sie hat eine tolle Ausstrahlung und ist außerdem mit ihrem Universitäts-Diplom beneidenswert intelligent.

Im ersten Akt wurde ich auf einem Stuhl sitzend in Friseurcapes gefesselt und mein Kopf wurde in mehrere Latex-und Gummimasken eingepackt. Lady Sara hatte bereits einen Nylonkittel angezogen, wie sie früher in Damenfriseusalons getragen wurden, und entfaltete die Behandlung mit viel Einfühlungsvermögen und mit gekonnter Verbalerotik. Schließlich wurden die Masken entfernt und ich wurde zu einem frivolen sexy Friseurlehrling umgestaltet.

Da ich später in einem erotischen Friseursalon arbeiten sollte mit Ziel, männliche Kunden auch mit erotischen Angeboten anzulocken, trainierte mich die Chefin Sara erst einmal für diese Aufgabe. Sie fesselte mich auf einen Bock und vögelte mich leidenschaftlich von hinten.

Anschließend spielte ich Damenfriseuse. Lady Sara setzte sich auf den Stuhl und ich massierte ihr den Kopf und drehte Lockenwickler ein.

Zum Ende der Session wurde ich in meinen Nylonkitteln streng auf eine Kosmetikliege gefesselt mit Fixation des Kopfs und des Oberkörpers, die Hände und Füße wurden festgeschnallt. Lady Sara gestaltete unter großer persönlicher Hingabe und gekonnt eine anschwellende erotische Spannung …..

Lady Sara war an diesem Abend keine distanzierte Domina mit gespieltem Theater, sie hatte vielmehr selbst Freude an den Spielen - ich gestehe, daß ich sie heimlich immer wieder aus den Augenwinkeln heraus unauffällig beobachtet habe.

Bewertung der Session: 5 Sterne


© copyright 2005-2017 domina-frankfurt.net