SessionberichteAge-Play

Ein Rollenspiel um Lehrerin und Schüler

Erstmal möchte ich alle Mitglieder herzlich begrüßen. Durch Forenbeiträge von Mitgliedern und von Sara bin ich auf sie aufmerksam geworden. Durch meine positiven Eindrücke und das stimmige Bild, das ich von ihrer Homepage hatte, habe ich beschlossen Sara, die Fantasy Designerin zu besuchen.

Vor dem Besuch besprach sie mit mir per Mail die Details der Session, hier bestätigte sich schon mein positiver Eindruck von Ihr. Ich teilte ihr meine Phantasie mit und durch Nachfragen ihrerseits versuchte sie, noch genaueres von meinen Vorstellungen in Erfahrung zu bringen. Nach der Klärung der Details war es nun so weit:

Der ungezogene Schüler stand vor der Tür, bereitet für den Nachhilfeunterricht bei seiner Lehrerin. Aufgeregt und in gewisser Erwartung, was ihm heute blühen könnte, öffnete seine Lehrerin. Nach dem Platznehmen im Schulzimmer (original Stühle und Tisch mit Tafel :-)) und einem Glas Wasser konnte es los gehen.

Die Lehrerin erwischte ihren Schüler bei obszönen Spielereien mit eindeutigen Bildern seiner Lehrerin. Ihr Schüler wurde nun mit Rohrstockschlägen und mit Aufgaben in Kurvendiskussion (Ableitungen bilden, Nullstellen bestimmen) für seine Geilheit bestraft. Frau Lehrerin liess sich noch andere Nettigkeiten für ihren Schüler einfallen. Zum Schluss durfte ihr Schüler auch in den Genuss ihrer schönen Füsse kommen, was er sehr zu schätzen wusste.

Es war eine sehr schöne Session mit Sara. Die Fantasy Designerin hat genau meinen Geschmack getroffen und meine Vorstellungen so umgesetzt, wie ich es mir gewünscht habe.

Vielen Dank Sara.

Quelle: Dominaforum


© copyright 2005-2017 domina-frankfurt.net