SessionberichteSchmerz-Spiele

Kein Whisky, aber dafür eine natürliche, passionierte Domina

Auf Grund einiger recht positiver Berichte hier im Forum habe ich mich entschlossen, am Freitag zu Sara zu düsen.

Leider hatte ich den Freitagabend-Stau ignonriert und wurde schon bei der Anfahrt entsprechend bestraft (So ist es eben,wenn du zu ner Domina fährst)

Aber mein Schw… meinte da musst du durch..Ok..No Problem..
Pünktlich auf die Minute bei Sara geklingelt.

Etwas gestresst durch die Anfahrt. Kam die Frage, willst du was trinken…
Ich, ja könnte einen Whisky gebrauchen…

"At session no alkohol".
OK, wenn's sein muss ein Wasser tut's auch..

Freundliche Unterredung erst allgemein, dann über die speziellen Belange… Dann ging's zur Sache…

Elektrostimulation… Elektro-Schocks…
Brustwarzen-Sackbearbeitung…
Schlagbearbeitung meines Arsches…
Strap On… usw..

Alles in allem…

Freundliche Lady, die mit Begeisterung bei der Sache ist…
War meines Erachtens nicht gespielt…

Postiv auch, das nicht gleich die Frage nach dem Money kam…

Ok , das war's in Kurzform..

@Sara, das nächste Mal gehen wir intensiver/härter an die Balls.
Ps. Den Whisky werde ich mir jetzt zu Gemüte führen.

Quelle: Dominaforum


© copyright 2005-2017 domina-frankfurt.net